Startseite

Nach Madame Lenormand

Madame Lenormand erblickte im Jahr 1768 das Licht der Welt und beglückte schon bald Paris und ganz Frankreich inklusive berühmter Persönlichkeiten wie Napoleon Bonaparte mit ihrer Weissagekunst mittels besonders aussagekräftigen Kartendecks. Die Zuverlässigkeit ihrer Voraussagen erbrachten ihr bereits zu Lebzeiten große Bewunderung ein.

Die nach ihr benannten Kartendecks eignen sich auf Grund ihrer zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten zu besonders detailreichen Analysen und haben daher Madame Lenormand überdauert.

Intuition und die genaue Kenntnis der verschiedenen Deutungsarten sind die Voraussetzungen für professionelles Kartenlegen im Sinne von Madame Lenormand.